Feyre

Feyre kam Ende August als Junghund aus unserem rumänischen Partnertierheim zu uns nach Oelzschau.

Die kleine Hündin ist ein fröhlicher Sonnenschein, der sich aber durchaus zu behaupten weiß und den Welpen, die mit ihr zusammenstehen, sehr selbstbewusst und eher dominant begegnet.

Menschen gegenüber ist Feyre sehr freundlich und ringt um Zuwendung und Aufmerksamkeit, die sie gegenüber Artgenossen auch gern verteidigen möchte.

Mit dieser jungen Hündin gewinnt man ein kleines Energiepaket, das gut beschäftigt und unbedingt erzogen werden muss. Feyre konnte bisher kaum etwas von dem kennenlernen, was das Leben alles zu bieten hat. Sie wird es liebend gern tun und sich ganz bestimmt als gelehrige Hündin zeigen, die für das Leben in einer Familie bereit ist.

Inwiefern sich Feyre auch mit Katzen oder anderen Kleintieren verträgt, können wir aktuell nicht beurteilen.

Bei Interesse an einem Tier rufen Sie uns an unter +49 34347 81633, schreiben Sie uns eine Email an kontakt@tierheim-oelzschau.de oder kontaktieren uns über unser Kontaktformular.