Lulea

Lulea ist eine kleine Powerdame, die trotz ihres jungen Alters schon gut weiß, was sie will. Die junge Hündin übernahmen wir aus unserem rumänischen Partnertierheim „Smeura“, in welchem sie ihre ersten Lebensmonate verbringen durfte. Damit blieb und bleibt ihr das entbehrungsreiche und schwere Leben als Straßenhündin glücklicherweise erspart.

Lulea ist eine fröhliche Hündin, die sich für ihr junges Alter entspannt und ausgeglichen verhält. Neuen Situationen begegnet sie noch vorsichtig, wobei meist die Neugier siegt und sie sich von ihren Menschen gut durch neue Situationen führen lässt. Der Straßenverkehr ängstigt sie sehr, weshalb sie langsam an diesen herangeführt bzw. behutsam konfrontiert werden sollte. Dabei ist künftig immer auf eine entsprechende Sicherung durch Halsband und Geschirr zu achten.

Menschen gegenüber ist Lulea ganz freundlich und aufgeschlossen und genießt Streicheleinheiten sowie Zuwendung sehr. Das Laufen an der Leine bereitet ihr keine großen Probleme, obwohl sie dies in ihrem bisherigen Leben mit Sicherheit noch nicht kennenlernen durfte. Im freien Kontakt (ohne Leine) mit anderen Hunden zeigt sie sich ruhig und höflich. Sie prüft vorsichtig, wer ihr Gegenüber ist und nähert sich erst dann. Im Spiel verhielt sie sich bisher fair und robust. Im Tierheim zeigt sie sich gegenüber Artgenossen etwas futterneidisch.

Lulea möchte die Welt kennenlernen und hätte bestimmt auch großen Spaß am Besuch einer Hundeschule. Wir suchen Menschen, die Lust haben, diese junge Hündin liebevoll und sicher ins neue Leben zu führen. Altersentsprechend benötigt Lulea ausreichend Bewegung und geistige Auslastung.

Bei Interesse an einem Tier rufen Sie uns an unter +49 34347 81633, schreiben Sie uns eine Email an kontakt@tierheim-oelzschau.de oder kontaktieren uns über unser Kontaktformular. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns, bevor Sie ins Tierheim kommen. Vielen Dank.