Mali und Monty

Mali und Monty sind Fundtiere.

Ihre Geschwister konnten wir bereits alle vermitteln.

Die beiden waren anfangs sehr krank und mussten lange tierärztlich versorgt und aufgepäppelt werden. Sie haben daher die erste Zeit auf einer Pflegestelle verbracht. Aufgrund dieser Vorgeschichte werden sie vermutlich dauerhaft leichten Schnupfen beibehalten.

Mali und Monty haben somit schon ein häusliches Umfeld, auch mit anderen Katzen und Hunden kennengelernt. Sie waren anfangs recht scheu, nun sind sie aber sehr zutraulich und neugierig.

Die beiden werden nur zu zweit vermittelt, da sie sehr aneinander hängen. Wohnungshaltung oder Freigang wären beides möglich. Aufgrund ihres gesundheitlichen Zustandes können die beiden leider nicht zu vorhandenen Katzen vermittelt werden.

 

Bei Interesse an einem Tier rufen Sie uns an unter +49 34347 81633, schreiben Sie uns eine Email an kontakt@tierheim-oelzschau.de oder kontaktieren uns über unser Kontaktformular. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns, bevor Sie ins Tierheim kommen. Vielen Dank.